Josh Bryceland

THE RAT BOY
  • Bike: V10
  • Jahre PRO: 6
  • Fox Racewear Favoriten: RPC
  • Größe der Ausrüstung: Casque - M, Jersey - M, Pantalon - 32, Gants - M
GEBURTSDATUM: 23-3-1990
GEBURTSORT: In the Hills South of Manchester
RESIDENZ:In the Hills South of Manchester
TEAM Santa Cruz
RIDER FOX TEAM SEIT: 2011
Bike: V10
TEAM Santa Cruz
Rider details
  • GEBURTSDATUM: 23-3-1990
  • GEBURTSORT: In the Hills South of Manchester
  • RESIDENZ:In the Hills South of Manchester
  • Jahre PRO: 6
  • Fox Racewear Favoriten: RPC
  • Größe der Ausrüstung: Casque - M, Jersey - M, Pantalon - 32, Gants - M
  • RIDER FOX TEAM SEIT: 2011
Bevor Josh seine Leidenschaft zum Mountainbike gefunden hat, fuhr am Wochenende MX und träumte von einer Karriere wie die seines Vaters. Er wurde von dem MBUK Video „Dirt“ und den Fahrstilen von Steve Peat, Rober Warner, James McRoy und Will Longden dazu inspiriert sein Talent mehr dem MTB zu widmen.

Steve Peat wurde sein Mentor und Josh, aka. „Ratboy“, wurde zu einem der talentiertesten Rider im Downhill. Nach mehrfachen UCI Junior DH Weltmeistertiteln, hat er es geschaft auch die Weltmeisterschaft im UCI Downhill in 2014 zu gewinnen. Für die Weltmeisterschaft stattete Fox Josh mit der britischen Flagge aus, auf der der Spruch “God safe the Rat” stand. Seine offene und wilde Persönlichkeit machten ihn schnell zum Publikumsliebling.
Mehr sehen...
Interview Fragen
Welche Trails fährst du am liebsten? Überall wo die 50:01 Crew dabei ist

Wenn du kein Professioneller Rider wärst, was wärst du dann stattdessen geworden? Tracks entwerfen

Who are some of your favorite bands? Cable Street Collective, Rancid, Fugees, Black Grape

Was gefällt dir am Besten daran für Fox zu fahren? Ich habe ein paar meiner besten Freunde durch Fox kennen gelernt, von Ridern bis Mitarbeitern

Was motiviert dich MTB zu fahren? Das Gefühl mit dem Boden verbunden zu sein, jede Schwelle zu lesen wie ein Buch und bis zu meinen äußersten Grenzen zu gehen

Als Pro, was war das Highlight deiner bisherigen Karriere? Im Februar als meine Freunde von der 50:01 Crew und ich unsere ersten Jumps der Öffentlichkeit zeigten
Mehr sehen...
Karrierehöhepunkte
2014

UCI DH World Cup Champion

2008

UCI Junior DH World Champion

2007

UCI Junior DH World Champion

Plus

9 UCI DH World cup Podiums