Images

YTH V2 KRESA HELMET, ECE [MUL] YM | Fox Racing - Österreich
YTH V2 KRESA HELMET, ECE [MUL] YM
YTH V2 KRESA HELMET, ECE [MUL] YM
YTH V2 KRESA HELMET, ECE [MUL] YM
YTH V2 KRESA HELMET, ECE [MUL] YM
YTH V2 KRESA HELMET, ECE [MUL] YM

Details

Jugend V2 Kresa Helm

Artikel Nr.: 24787-922-YM
€ 249,00 € 149,40

Variations

  • Farbe |MUL
  • Größe |YM

Add to cart options

Product Actions

Auf Lager

Größentabelle

MX HELMETS

MX V1/V2/V3 HELMET (YOUTH)

S M L
46.9 cm - 48.3 cm 48.9 cm - 50.2 cm 50.8 cm - 52.1 cm
Size S 46.9 cm - 48.3 cm
Size M 48.9 cm - 50.2 cm
Size L 50.8 cm - 52.1 cm

Der speziell für Junior-Piloten entwickelte Fox Jugend V2 Kresa ist in jeder Hinsicht überzeugend. Das komplexe, innovative Design und das Farbschema ergänzen eine Konstruktion, die sowohl innen als auch außen sorgfältig verarbeitet ist und zuverlässige Abdeckung und marktführende Performance bietet.
Der Jugend V2 ist sowohl innen als auch außen sorgfältig verarbeitet und bietet eine zuverlässige Abdeckung, die die Helmnormen ECE 22.05 und DOT übertrifft. Die leichtgewichtige Außenschale aus injiziertem PC & ABS sowie die EPS-Innenschale in zwei Dichten sorgen für zuverlässige Abdeckung.

  • Fluid Inside™, eine neu entwickelte Technologie zur Zerstreuung der Rotations- und Linearenergie, die bei einem Aufprall auf das Gehirn des Piloten einwirkt  
  • Magnetic Visor Release System™ (MVRS) für schnelles Ablösen bei einem Aufprall  
  • Varizorb™ EPS-Liner in dualer Dichte für optimierten Aufprallschutz durch die Zerstreuung der bei einem Stoß freiwerdenden Kräfte auf eine größere Oberfläche  
  • Leichtgewichtige Schalenkonstruktion aus injiziertem PC & ABS zerstreut die Energie im Falle eines Aufpralls  
  • 1 Schalen- und 1 EPS-Größe  
  • Kinnbügel aus EPP/PU für leichtgewichtiges Design und optimales Energiemanagement bei einem Aufprall  
  • Herausnehmbarer, waschbarer XT2® Komfortliner und Wangenprotektoren sind antimikrobiell, neutralisieren Gerüche und leiten Feuchtigkeit vom Kopf ab  
  • 11 Lufteinlass- und 4 Luftauslassöffnungen für optimale Luftzirkulation  
  • Erfüllt oder übertrifft die Helmnormen ECE 22.05 und/oder DOT